Schützebergerstr. 37
34466 Wolfhagen

05692 / 99 50 99

Heute noch im Programm

Demnächst

Demnächst

- WUNDER : Ab Donnerstag 01.03.
- WENDY 2 : vorraussichtlich ab Donnerstag 01.03.
- BLACK PANTHER : IN KÜRZE
- SHAPE OF WATER : Demnächst

------------------------- DER BESONDERE FILM -----------------------------
Sie sind Kinoliebhaber und lieben Filme abseits des Mainstream ? Jeden Mittwoch sehen sie im Cinema Wolfhagen einen besonderen Film , die Spielzeiten werden erst ca. 10 Tage vor der Veranstaltung bekannt gegeben , da die Filmreihe in das laufende Programm eingebunden werden muss -- Wir freuen uns auf Ihren Besuch .

DAS LEUCHTEN DER ERINNERUNG am Mittwoch 28.02. um 18.15 Uhr
Schon seit vielen Jahren sind Ella (Helen Mirren) und John (Donald Sutherland) glücklich miteinander verheiratet, doch mittlerweile macht sich das Alter bemerkbar. Die beiden haben das Gefühl, dass ihnen nicht mehr viel Zeit bleibt, zumal ein Großteil ihrer Freizeit von Arztbesuchen und den Bedürfnissen und Forderungen ihrer mittlerweile längst erwachsenen Kinder verschlungen wird. Doch ihre verbleibenden Tage auf der Erde sollen nicht ungenutzt verstreichen und so begeben sich die beiden in einem Oldtimer-Wohnmobil auf einen Road-Trip entlang der amerikanischen Ostküste, um das Haus von Ernest Hemingway in Key West zu besuchen. Ihre Ärzte und ihre Kinder halten den Trip von Boston bis nach Florida für keine gute Idee, aber Ella und John brechen dennoch auf zu ihrer Reise ins Ungewisse, bei der sie tagsüber allerlei skurrile und amüsante Situationen erleben und nachts die gemeinsame Vergangenheit Revue passieren lassen...

THE KILLING OF A SACRED DEER am Mittwoch 07.03. um .. .. Uhr
Der erfolgreiche, charismatische Herzchirurg Steven (Colin Farrell) und seine Ehefrau Anna (Nicole Kidman), eine angesehene Augenärztin, leben mit ihren Kindern Bob (Sunny Suljic) und Kim (Raffey Cassidy) das scheinbar perfekte Leben: Man versteht einander und kann sich Luxus leisten. Steven hat eine Freundschaft zum 16-jährigen, vaterlosen Teenager Martin (Barry Keoghan) aufgebaut. Nachdem dessen Vater bei einer von ihm durchgeführten Operation starb, hat Steven den Jungen unter seine Fittiche genommen. Der Chirurg und Martin sehen sich regelmäßig und Steven lernt auch seine Mutter (Alicia Silverstone) kennen. Doch dem Teenager geht es nur um Rache. Er will Steven zu einer schrecklichen Tat zwingen, indem er ihn auf teuflische Art erpresst...

VOLL VERSCHLEIERT am Mittwoch 14.03. um .. .. Uhr
Die Studenten Armand (Félix Moati) und Leila (Camélia Jordana) sind schon seit längerem ein Paar und planen demnächst einen gemeinsamen Studienaufenthalt in den USA. Doch als Leilas Bruder Mahmoud (William Lebghil) nach einem längeren Aufenthalt im Jemen stark verändert zurückkehrt, ist die Beziehung der beiden gefährdet: Denn Mahmoud ist nun tief religiös und will nicht, dass seine Schwester eine Beziehung mit einem Nicht-Muslim führt. Um auch weiterhin mit Leila zusammensein zu können, ersinnt Armand also einen Plan: Er absolviert einen Crashkurs in Sachen Islam, verkleidet sich als voll verschleierte Muslima namens Scheherazade und gibt sich als Studienkollegin von Leila aus. Doch mit einer Sache haben Armand und Felix nicht gerechnet: Mahmoud verliebt sich nach und nach in die mysteriöse Scheherazade...

DIE SPUR am Mittwoch 21.03. um .. .. Uhr
In einem kleinen, abgelegenen Bergdorf an der polnisch-tschechischen Grenze geschehen grausamen Morde. Die Opfer sind allesamt Männer sowie begeisterte Jäger und in der Nähe ihrer Leichen findet man Spuren von wilden Tieren. Rächt sich die Natur also an ihnen und die Männer wurden von dem Wild getötet, das sie sonst jagen? Oder ist ein Mensch für die Taten verantwortlich? Die Polizei tappt zunächst im Dunkeln, hat aber bald die exzentrische Einzelgängerin Janina Duszejko (Agnieszka Mandat) im Visier, die sich als strikte Vegetarierin des Öfteren über das ignorante Verhalten der Männer im Ort beschwert und die Jäger der Gemeinde außerdem in Verdacht hat, für das plötzliche Verschwinden ihrer geliebten Hunde verantwortlich zu sein. Die pensionierte Ingenieurin beginnt, ihre eigenen Nachforschungen über die Tode anzustellen...

BEUYS am Mittwoch 28.03. um .. .. Uhr
Aus einer kongenial montierten Collage unzähliger, bisher unerschlossener Bild- und Tondokumente stellen Regisseur Andres Veiel und sein Team ein einzigartiges Zeitdokument zusammen: "Beuys" ist kein klassisches Porträt, sondern eine intime Betrachtung des Menschen, seiner Kunst und seiner Ideenräume.

WONDER WHEEL am Mittwoch 04.04. um .. .. Uhr
Der Rettungsschwimmer Mickey (Justin Timberlake), der in den Fünfzigern am Strand von Coney Island auf die vielen Badegäste aufpasst, wird dabei Zeuge einer irren Geschichte: Es geht um Ginny (Kate Winslet) und Humpty (Jim Belushi), die ein Ehepaar sind und die Jobs auf der Vergnügungsmeile nachgehen, um sich über Wasser zu halten. Als eines Tages Carolina (Juno Temple) auftaucht, wird ihr Leben gehörig auf den Kopf gestellt. Die junge Frau behauptet, die Tochter von Humpty zu sein, was an sich schon reichen würde, um den Haussegen mächtig schiefhängen zu lassen. Dummerweise hat sich Carolina aber auch noch auf üble Leute eingelassen - und ist nun auf der Flucht vor Gangstern, die ihr an den Kragen wollen. Denn Carolina weiß ein wenig zu gut über gewisse illegale Machenschaften Bescheid...

MEINE SCHÖNE INNERE SONNE am Mittwoch 11.04. um .. .. Uhr
Die Künstlerin Isabelle (Juliette Binoche) lebt in Paris und ist dort umgeben von Menschen, aber trotzdem einsam. Über einen Mangel an beruflichem Erfolg und Anerkennung kann sie sich nicht beklagen, in der Liebe läuft es für sie jedoch weit weniger gut zu hoch sind ihre Ansprüche an mögliche Kandidaten, zu unterschiedlich die Erwartungen an eine Beziehung, zu unbefriedigend erscheinen ihr die Männer, mit denen sie Affären hat ob es ein Banker (Xavier Beauvois) ist, ein Schauspieler (Nicolas Duvauchelle), ein sensibler Künstler (Alex Descas) oder ein Arbeiter (Paul Blain). Isabelle weiß nicht weiter und wendet sich schließlich an den Wahrsager Denis (Gérard Depardieu), in der Hoffnung, dass dieser ihr die Frage beantworten kann, ob es die wahre Liebe überhaupt gibt...




Mehr ...

KULINARISCHES KINO

KULINARISCHES KINO

KULINARISCHES KINO am .. .. 2017 ab 18.30 Uhr !!
Der Inhaber und Küchenchef Jasvir Lotz möchte sie an diesem Abend mit einem anspruchsvollen 3- Gänge Menü verwöhnen . Am 27.10. erwarten wir sie ab 18.30 Uhr im Restaurant " Zum Chattenturm " in der Schützebergerstr. 67 . Ab ca. 19.00 Uhr spielt die Band " TRIO SCHLAGERLUST " Schlager und Rock`n Roll der 50er und 60er Jahre an den Tischen und begleitet sie mit Ihren gute Laune Hits durch den Abend .
----------------------------------------------------- MENÜ ---------------------------------------------------
-- Schäumige Kartoffelsuppe mit Speck + Schmand
-- Steak vom Spießbraten mit Zwiebelsoße
auf Möhrenkartoffelstampf
-- Zwetchgenpanacotta
Ab ca. 21:10 Uhr geht es dann in das nur von Kerzen illuminierte Kino zum Sektempfang , danach zeigen wir den Film : .... ........
Preis der Veranstaltung ohne Getränke : 36,00 Eur
Karten nur im Vorverkauf im HAARSTUDIO FILMSCHNITT oder an der KINOKASSE .

Mehr ...

Frühstück und Kino

Frühstück und Kino

-FRÜHSTÜCK UND KINO am SAMSTAG 13.01. und SONNTAG 14.01.2018 ist leuder bereits ausverkauft !!
Am Samstag den 13.01.2018 undSonntag den 14.01.2018 empfangen wir sie ab 09:30 Uhr im Cafe Fuchsen`s in der Mittelstr. 8 , ca. 100 m vom Kino entfernt . Es erwartet sie ein Frühstückstbuffet u.a. mit selbstgemachter Konfitüre , Rührei , Käse , Wurst , Kaffee , und Orangensaft . Um ca. 10:50 geht es dann ins Kino . Filmbeginn DIESES BESCHEUERTE HERZ um 11.00 Uhr . Gesamtpreis des Events : 15,00 Eur . Um Reservierungen unter Tel. 05692/995099 wird gebeten , da das Platzkontingent begrenzt ist .

Lenny (Elyas M'Barek), der fast 30-jährige Sohn eines Herzspezialisten, führt ein unbeschwertes Leben in Saus und Braus. Feiern, Geld ausgeben und nichts tun stehen bei ihm auf der Tagesordnung. Als sein Vater (Uwe Preuss) ihm die Kreditkarte sperrt, hat er nur eine Chance, sein altes Leben wieder zurückzubekommen: Er muss sich um den seit seiner Geburt schwer herzkranken 15-jährigen David (Philip Noah Schwarz) kümmern. Dabei prallen zunächst zwei Welten aufeinander, denn Lenny, der Lebemann aus reichem Haus, unternimmt mit dem aus einer tristen Hochhaussiedlung stammenden David all die Dinge, die dieser schon immer erleben wollte – so wie luxuriös shoppen gehen und Sportwagen fahren. Doch schon bald stellt der sonst so verantwortungslose Lenny fest, dass er an dem todgeweihten Teenager hängt. Und zwar mehr, als ihm lieb ist…

Mehr ...

Partner von CINEWEB